Gemeindereise Andalusien 2024


Wie ein Traum aus 1001 Nacht

Beunruhigende Nachrichten aus Israel haben uns dazu veranlasst, unsere Gemeindereise nach Israel abzusagen. In unseren Gedanken und Gebeten sind wir mit den Menschen in Israel und Palästina verbunden.

Trotzdem haben wir beschlossen, weiterhin eine Gemeindereise auch 2024 anzubieten,
nach Andalusien – in den Süden von Spanien.                        

Der Name Andalusien weckt viele Assoziationen und Bilder: Cordoba, Sevilla, Tapas, Flamenco, weltberühmte Bauwerke, wie die Alhambra in Granada,  der Alcázar-Palastes in Sevilla oder die Mezquita in Cordoba sowie Ronda, die weisse Stadt auf dem Felsplateau. Andalusien ist vor allem architektonisch geprägt durch die drei abrahamitischen Religionen: Islam, Judentum und Christentum. Es ist zudem ein geschichts- und kulturträchtiges Gebiet. Das Goldene Zeitalter Andalusiens steht für eine beispiellose Epoche gegenseitiger Toleranz der drei Weltreligionen. Vom 8. bis ins 12. Jahrhundert blühten hier die Wissenschaften an einer Vielzahl an Universitäten. Im Monat April ist die andalusische Landschaft besonders reizvoll und das Klima angenehm mild! Wir werden von einem kompetenten Reiseleiter durch faszinierende Bauwerke und malerische Städte geführt und gewinnen Eindrücke von einer einmaligen religiösen und kulturellen Begegnung zwischen Morgen- und Abendland.


Wir freuen uns auf die Gemeindereise mit Ihnen vom 02. – 10. April 2024.

 

Anita Schomburg & Ute Michauk



 

 


 

Andalusien_2.jpg

  
 


Kontakte
 

Ute Michauk

Ute Michauk

081 534 06 90

E-Mail

Kinder, JET, Familien und AGAP
85 Stellenprozente, Dienstag bis Freitag erreichbar

Birkenstrasse 8
8134 Adliswil

  
 

Anita Schomburg

Anita Schomburg

044 713 20 41

E-Mail

Senioren und Diakonie
60 % Stellenprozente, Dienstag bis Freitag erreichbar

Langmoosstrasse 92
8135 Langnau a.A.
 

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Sihltal
Webereistrasse 31
8134 Adliswil
Tel043 377 19 99
E-Mailverwaltung@refsihltal.ch

Informationen