«Ikonen von Josua Boesch»

Ausstellungsbesuch


Ausstellungsbesuch am Dienstag, 18. Oktober 2022
«Ikonen von Josua Boesch»

 

«En Mänsch wo schnuufed im Gaischt»

Diese Worte werden über Josua Boesch gesagt, der im November dieses Jahres 100 Jahre alt geworden wäre. Im Erstberuf war er gelernter Goldschmied, alsdann reformierter Pfarrer, bevor er sich 1979 für ein Leben in der Stille, in einem katholischen Kloster in Italien entschied. Er wurde Schöpfer einzigartiger Ikonen und Meditationen. Seine Ikonen laden zum Innehalten ein und dazu, über das Wunder des gegenwärtigen Moments zu staunen. 

Kommen Sie mit zur Wanderausstellung 100 Jahre Josua Boesch im Mattli Antoniushaus in Morschach. Eintritt und Führung wird von der reformierten Kirchgemeinde Sihltal übernommen. Kosten für die Fahrt und das Mittagessen tragen die Teilnehmenden. Das Billett nach Morschach löst jede Person selbst.

Anmeldung
bis 11. Oktober 2022
Online-Anmeldung


Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserem Flyer.


Silvia Bänziger freut sich auf den gemeinsamen Ausflug.


Kontakt
 

Silvia Bänziger

Silvia Bänziger

Sozialdiakonin für Arbeit mit Erwachsenen und Sozialdienst
60 Stellenprozente, Dienstag bis Donnerstag erreichbar
Webereistrasse 31
8134 Adliswil

Telefon 043 377 19 94
E-Mail senden

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Sihltal
Webereistrasse 31
8134 Adliswil
Tel: 043 377 19 99
E-Mail: verwaltung@refsihltal.ch

Informationen