Kolibriweihnacht


Für wen?
Kinder ab dem 1. Kindergarten bis zur 1. Oberstufe

Was?
Wir üben ein Weihnachtsspiel ein und führen es am 3. Adventssonntag in der Kirche Langnau auf.

Wann?
Proben jeweils ab Herbstferien am Montag von 16.30 – 17.30 Uhr gemäss Programm

Wo?
Pfarrhaus und Kirche Langnau (Kirchstrasse 14)

Warum?
Weihnachtsspiele sind eine schöne Tradition. Die Kinder lernen, auf der Bühne zu stehen, sich in einem Theaterstück zurecht zu finden, Lieder zu singen, zu schauspielern. Dabei entsteht untereinander auch viel Gemeinschaft. Stolz wird dann alles dem «Publikum» vorgetragen. Wer in Weihnachtsspielen mitgespielt hat, wird wohl immer eine Antwort auf die Frage wissen: Warum feiern wir eigentlich Weihnachten?

Anmeldung
Hier geht's zur Online-Anmeldung
Anmeldeschluss ist der 4. Oktober 2022

Wer?
Pfr. Adrian Papis und das Kolibriteam

 

Kontakt
 

Adrian Papis-Wüest

Adrian Papis-Wüest

50 Stellenprozente, mittwochs und freitags nicht erreichbar
Kirchstrasse 14
8135 Langnau a.A.

Telefon 044 713 34 77
E-Mail senden

  
 

Rückblick auf die Kolibriweihnacht mit dem Weihnachtsspiel «Soo schön, oder?!»

195.jpg

26 Kinder und Jugendliche spielten an der Kolibriweihnacht 2021 das Stück mit dem Titel «Sooo schön, oder?!». Ein Kind fehlte leider aufgrund der Quarantäne, war aber mit dem Herz und sogar im Kostüm von fern mit dabei.

62.jpg

Im Stück fragen sich die Kinder, ob Weihnachten wirklich so schön war, wie es immer heisst. «Es gab nicht mal Handys damals und im Stall roch es wohl nicht wirklich gut».

89.jpg

Die Marktfrauen und die Leute von Nazareth necken Maria und Josef, die beiden Verliebten, die bald heiraten wollen.

42.jpg

Hirten und Könige treffen unterwegs aufeinander und erzählen sich gegenseitig, wie die Frohe Botschaft von Weihnachten sie erreichte.

175.jpg

Maria und Josef sind ganz normale Eltern mit allem Schönen und allem Anstrengenden, das es mit sich bringt.

   
 

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Sihltal
Webereistrasse 31
8134 Adliswil
Tel: 043 377 19 99
E-Mail: verwaltung@refsihltal.ch

Informationen